Die Bibel und ihre Gröbsten Missverständnisse

Ein Podcast mit Thomas Hieke und Katrin Brockmöller

Die Bibel und ihre größten Missverständnisse – darüber sprechen in einem zweiteiligen Podcast Thomas Hieke (Bibelwissenschaftler an der Universität Mainz) und Katrin Brockmöller (Direktorin des deutschen Katholischen Bibelwerk e. V.). Beide haben auch an dem bei uns erschienen Buch "Bibel falsch verstanden" (ISBN 978-3-460-25527-2; € [D] 22,95) mitgearbeitet.
In ihrem Podcast widerlegen sie unter anderem die Missverständnisse, dass

Alles Missverständnisse der Bibelauslegung mit teils katastrophalen Folgen.

Teil 1 der Sendung, die sich dem Alten Testament widmete, lief am 08. Februar.
Teil 2, der sich das Neue Testament thematisiert, folgt im April.