Die erste Synodalversammlung

Zum 1. Advent hat die seit Jahren größte Reformkontroverse in der Katholischen Kirche Deutschlands begonnen, der „Synodale Weg“. Die erste Synodalversammlung findet vom 30. Januar bis 1. Februar 2020 in Frankfurt am Main statt. Über 200 Kleriker und Laien wollen gemeinsam an den Fragen der Zukunft der Kirche und insbesondere über die Themen „Zölibat, Sexualmoral, Rolle der Frau, Macht und Gewaltenteilung“ diskutieren und neue Zukunftswege erschließen.

Was es damit auf sich hat, erklärt Vatican News Journalistin Anne Preckel kurz, kompakt und verständlich in ihrem Buch „Der Synodale Weg – Fragen und Antworten“ (ISBN 978-3-460-25606-4). Hier finden Sie die wichtigsten Fragen beantwortet und spannende Hintergrundinformationen zu einem der größten Aufbruchbewegungen der Katholischen Kirche in Deutschland.

Unsere Titel zum Synodalen Weg