Autor*innenliste

Pia Biehl

Bei uns erschienen:

  • Meine erste Bilder-Buch-Bibel
  • Der Festtag meiner Taufe
  • Sei behütet
... Mehr Informationen
Autoren

Pia Biehl

Siegen, die Stadt unterm Krönchen in Südwestfalen ist seit 1965 meine Heimat, hier lebe und arbeite ich. Wenn ich „mal raus muss“, bin ich an der Nordsee zu finden, Akku aufladen, Schafe zählen oder Muscheln sammeln.
Ausgebildete PTA, nach der Erziehungszeit für meine 3 Töchter gerontopsychiatrische Fachausbildung, Ausbildung in Sterbebegleitung und zur Seelsorglichen Begleitung für Wohn- und Pflegeeinrichtungen. Ich kann sagen: Ich habe das gefunden, was mich erfüllt!

Das Schreiben macht mir nach wie vor viel Freude. Für mich ist es immer wieder spannend, wenn ich meine Gedanken, Ideen und Erfahrungen in Seelsorge und Pastoral so mit anderen teilen darf.

Bei uns erschienen:

Fabian Brand

Bei uns erschienen:

  • Biblischer Fastenzeitbegleiter
  • Selig, die ihr jetzt weint
  • Meine Seele preist die Größe des Herrn
... Mehr Informationen
Autoren

Fabian Brand

Fabian Brand, Jahrgang 1991, studierte Theologie in Würzburg und Jerusalem und befindet sich derzeit im Promotionsstudium in Würzburg. Er ist Autor zahlreicher pastoraler Veröffentlichungen.

Bei uns erschienen:

Katrin Brockmöller

Bei uns erschienen:

  • Was ist neu an der neuen
  • Vom Segen der Stille
  • Frauen verkünden das Wort
... Mehr Informationen
Autoren

Katrin Brockmöller

Dr. Katrin Brockmöller wurde 1973 in Niederbayern geboren. Diese barock-katholische Heimat prägte und weckte gleichzeitig Lust auf das Entdecken anderer Welten. Das Studium führte daher neben Passau auch nach Würzburg, Bonn und ins Theologische Studienjahr nach Jerusalem.

Biblische Texte sowohl als literarische Welten und als Gegenüber zu archäologischen und sozialgeschichtlichen Befunden zu entdecken ist ihre Leidenschaft. Am liebsten vertieft sie diese Zugänge im gemeinsamen Lesen mit anderen und öffnet dabei die Schrift auch als Lebens- und Glaubensbuch für jetzt.

Neben der wissenschaftlichen Qualifikation (Promotion 1998) ist Katrin Brockmöller auch Pastoralreferentin, qualifiziert in hypnosystemischen Konzepten für Organisations- und Teamentwicklung, Ausbilderin für Sozialtherapeutisches Rollenspiel (asis), Trainerin im Netzwerk Bibliolog und Wanderreitführerin (FN). Seit 2014 leitet sie als Direktorin das Katholische Bibelwerk e. V.

Bei uns erschienen:

Thomas Dienberg

Bei uns erschienen:

  • Herzhaft glauben
  • Um des Menschen willen
  • Unerschrocken
... Mehr Informationen
Autoren

Thomas Dienberg

Das Wichtigste passierte gleich zu Beginn: Ich bin 1964 als Zwilling auf die Welt gekommen. Gemeinschaft und Beziehung gehörten also von Anfang an zu meinem Leben. Mein Bruder und ich ähneln uns sehr, ergänzen uns aber mit unseren sehr unterschiedlichen Eigenschaften und Fähigkeiten, so dass wir ein ideales und sehr gutes Team waren und sind.

Ich schreibe sehr gerne, lese viele Romane und Krimis. Urlaub heißt für mich: Neues sehen und entdecken, Kulturen kennenlernen. Von daher reise ich viel und gerne. Sport ist mir wichtig wie Volleyball und Golf. Musik, eine große Liebe zur Kunst und zum Kochen ergänzen die Liste meiner Hobbies. 

Bei uns erschienen:

Angelika Gassner

Bei uns erschienen:

  • Carpe diem
  • Brennen ohne Auszubrennen
  • Carpe Diem
... Mehr Informationen
Autoren

Angelika Gassner

Obwohl ich in Salzburg lebe, bin ich eine überzeugte Vorarlbergerin. Hier in Salzburg muss ich „Mittelhochdeutsch“ reden, damit ich verstanden werde. Mozart und ich feiern beide am 27. Jänner unseren Geburtstag. Aber er ist 209 Jahre vor mir geboren. Ich bin leider etwas weniger musikalisch und kreativ als er. 

Wenn ich nicht arbeite (Seminare leiten, begleiten, schreiben) stricke ich leidenschaftlich gerne. Unterhaltsame englische Romane bereiten mir schöne Stunden. Wenn ich es mir herbeiwünschen könnte, wäre ich gerne mal eine schrullige, ältere Besitzerin eines verwilderten Gartens und eines kleinen Cottage mit Kater überm Meer in Cornwall.

Bei uns erschienen:

Thomas Hieke

Bei uns erschienen:

  • Formen des Kanons / SBS 228
  • Studien zu Buch und Sprache des Deuteronomiums
  • Studien zum AT im NT SBAB 67
... Mehr Informationen
Autoren

Thomas Hieke

Meine Freude am Alten Testament (an der hebräischen und griechischen Bibel) entdeckte ich im Studium der Katholischen Theologie in Bamberg und Innsbruck. Nach Projekten zum Neuen Testament und der Dissertation im Alten Testament habe ich in Regensburg bei Christoph Dohmen gearbeitet. Seit 2007 bin ich Professor für Altes Testament an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ich verstehe mich ein wenig als Anwalt der Bibel, weil viel zu oft behauptet wird, dieses oder jenes stehe in der Bibel – und dann steht das da gar nicht oder es wird falsch verstanden. Für ein angemessenes Verstehen der Bibel gibt es noch viel zu tun …

Bei uns erschienen:

Formen des Kanons / SBS 228

Prof. Dr. Thomas Hieke, 2013

Der schillernde Begriff "Kanon" ist ein Konzept (eine "Idee"). Dieses Konzept realisiert sich in Kanonausprägungen als geschichtlich fassbare "Bibeln". Dabei unterscheiden sich die Kanonausprägungen der Religionsgemeinschaften und Konfessionen: die Heilige Schrift des Judentums, die griechische Bibel, die Vulgata oder die Lutherbibel. Auch Handschriften wie der Codex Sinaiticus oder moderne Erscheinungsformen wie die Einheitsübersetzung sind "Bibeln". Vielfältig wird über den Kanon und seine Ausprägungen nachgedacht: Schon in der Antike werden Bücher gezählt und Listen geschrieben, Konzilien reflektieren den Wert einzelner Bücher, Martin Luther kreiert eine neue Kanonstruktur, die Kanonfrage wird zur Identitätsfrage von religiösen Gemeinschaften. All dies hat Einfluss auf die Interpretation der Texte als solche. Die Kontexte wirken auf den Untersuchungstext ein, und der Untersuchungstext wirkt sich auf die Kontexte aus; literarische wie theologisch ist die Positionierung in einem Konvolut, das sich als Ausprägung des Kanons einer Glaubens- und Interpretationsgemeinschaft versteht, von Relevanz.

Die in diesem Band gesammelten Beiträge reflektieren zum einen den Kanon und seine Ausprägungen, zum anderen werden in Fallstudien die literarischen und theologischen Auswirkungen des "größeren Kontextes" auf die Interpretation von Texten untersucht. Die meisten Essays gehen auf das Treffen der Research Group "Canonical Approaches to the Bible" der European Association of Biblical Studies (EABS) auf dem Jahrestreffen vom 8. bis 11. August 2011 in Thessaloniki zurück.

Bibel falsch verstanden

Dr. Thomas Hieke u.a., 2020

Aber in der Bibel steht ... Sind Sie sich da ganz sicher?

Ständig müssen Bibelstellen als Argument für diese oder jene Position herhalten. Doch bedeutet »Macht euch die Erde untertan!«, dass Menschen die Natur ausbeuten sollen? Wie ist das Frauenbild in der Bibel zu verstehen – spricht Kapitel 31 im Buch der Sprichwörter von einer »idealen Hausfrau« oder von einer »starken Frau«? Und was steht in der Bibel wirklich über Homosexualität?

»Bibel falsch verstanden« entlarvt oberflächliches Bibelwissen, traditionelle Fehlinterpretationen und den Missbrauch von Bibel-Zitaten in kurzen Kapiteln. Engagiert und auf den Punkt liefern die Autoren und Autorinnen damit Argumente für Diskussionen mit Atheisten, Traditionalisten und Besserwissern.

  • Augenzwinkernd, locker und gut verständlich: Frischen Sie Ihre Bibelkenntnisse auf!
  • Heilige Drei Könige oder Sterndeuter? Christliche Traditionen hinterfragen, Fakten prüfen
  • Jungfrau oder junge Frau? Falsche Übersetzungen und missverständliche Formulierungen
  • Absicht oder ungenaues Lesen? Wenn Bibelstellen als Belege missbraucht werden
  • Bonus-Kapitel: Zehn Empfehlungen zur kompetenten Auslegung der Bibel

Schluss mit Halbwissen, Missverständnissen und Missbrauch von Bibelzitaten!

Wie oft wird fälschlich behauptet, dieses oder jenes stehe in der Heiligen Schrift! Wie oft werden Sätze aus dem Zusammenhang gerissen und hingeworfen! So lässt sich die Idee mancher Fundamentalisten, der Gott der Christen sei ein Gott der Rache, nur halten, wenn man die Bibel-Lektüre an der entscheidenden Stelle abbricht.

Dieses Buch macht nicht nur Schluss mit Vorurteilen über das Wort Gottes und mit Fehldeutungen von Bibel-Texten. Anhand vieler Beispiele liefert es eine Anleitung, wie Sie die Bibel richtig lesen und verstehen können!

 

Karin Jeromin

Bei uns erschienen:

  • Wie ein Evangelium entsteht / Plakat
  • Die Bibel Jesu - Plakat
  • Das kleine Handbuch zur Bibel
... Mehr Informationen
Autoren

Karin Jeromin

Aufgewachsen mit drei jüngeren Brüdern im Schwäbischen. 

Lieblingsorte meiner Jugend: Bücherei und Buchhandlung 

Helden der Kindheit: Jim Knopf, Miss Piggy und Armin von der Sendung mit der Maus

Lange Jahre aktiv in der evangelischen Kinderkirche und Jugendarbeit

Studium der Germanistik, evangelischen Theologie und Pädagogik in Tübingen, anschließend Volontariat bei der Deutschen Bibelgesellschaft, danach Lektorin für Kinder- und Jugendbücher

Inzwischen in der Betreuung von Grundschulkindern mit und ohne Behinderung tätig

Verheiratet, zwei erwachsene Kinder und zwei Streunerkatzen

Bei uns erschienen:

Alleswisserbuch zur Bibel

Karin Jeromin u.a., 2021

Bibelwissen für alle – spannend, anschaulich, umfassend

Das Alleswisserbuch zur Bibel beinhaltet die 135 wichtigsten Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament im Text der revidierten Einheitsübersetzung und viel Hintergrundwissen zu Welt und Umwelt der Bibel. Als Hausbuch für die ganze Familie und für Kinder als Geschenk zu Kommunion und Firmung.

Wieso heißt das erste Buch der Bibel Genesis? Wie haben Jesus und seine Jünger gelebt? Was wissen Historiker und Archäologen über die damalige Zeit?

Karin Jeromin hat bereits zahlreiche Kinder- und Jugendbücher verfasst. In ihrem reich illustrierten Buch verbindet sie die Erzählungen aus dem Alten und Neuen Testament mit interessanten Fakten. So finden Kinder und Erwachsene einen direkten Zugang zur damaligen Lebenswelt und können die Bibel besser verstehen.

- Von der Erschaffung der Welt bis zur Endzeit: die wichtigsten Geschichten aus der Bibel
- Wissenswertes über Alltagsleben, Geografie und Theologie
- Zum gemeinsam lesen in der Familie oder für Kinder ab 10 Jahren
- Als Ergänzung zur Kinderbibel im Religionsunterricht oder in der Pfarrgemeinde

- Ein Buch für die Hausbibliothek - als Geschenk zu Kommunion, Firmung oder Weihnachten!

Die Bibel: Geschichte und Vielfalt der Heiligen Schrift lebendig dargestellt

Kostbare Ölbäume, Tauben als Friedenssymbole, ein Regenbogen als Zeichen Gottes – viele religiöse Symbole sind zwar bekannt, ihre Entstehungsgeschichte ist aber oft ein Rätsel. In diesem Buch finden sich alle Antworten auf Fragen, die bei der Bibellektüre auftreten können, ergänzt durch zahlreiche Illustrationen. So werden die Bibelgeschichten in all ihren Facetten verständlich.

Ein Nachschlagewerk, dessen Sachinformationen die bekannten Erzählungen aus Altem und Neuem Testament greifbar machen: So wird die Welt der Bibel in ihrer ganzen Bedeutungsvielfalt fassbar!

Zahlreiche Fakten zu Personen und Lebenswelten der Bibel, zu Tieren, Pflanzen, Landschaft und historischen Hintergründen bieten einen für Kinder ansprechend und verständlich aufbereiteten Zugang zu den Texten. Die Illustrationen von Gebäuden, Menschen, Arbeitsgeräten usw. entsprechen historischen Erkenntnissen und erleichtern den Zugang zur Welt der Bibel und der antiken Umwelt. Das Buch enthält rund 400 farbige Illustrationen, Fotos und Karten.

Dieses Buch eignet sich besonders für Familien, Schüler:innen und interessierte Bibelleser:innen. Es ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet.

 

Tobias Krejtschi

Bei uns erschienen:

  • Kinderbibel - Die beste Geschichte aller Zeiten
  • Kinderbibel - Das Postkartenbuch
  • Die Kinderbibel - Posterbook
Mehr Informationen
Autoren

Tobias Krejtschi

Tobias Krejtschi gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Bilderbuchkünstlern. Er wurde 1980 geboren und lebt mit seiner Familie in Hamburg. Er ist freischaffender Illustrator, Autor und Dozent. 

Seine Bücher wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt.  Für seine Lesungen und Workshops reist er in die ganze Welt, wobei er auch immer seine Wanderschuhe im Gepäck hat.

Bei uns erschienen:

Kinderbibel - Die beste Geschichte aller Zeiten

Dr. Georg Langenhorst u.a., 2019

Wie bringt man Kindern heute die Bibel mit Freude und Neugier nahe? Wie lernen sie alle wichtigen Botschaften und Helden der Bibel kennen?
Diese Kinderbibel möchte die biblischen Erzählungen für Kinder zugänglich machen. Georg Langenhorst, Experte für Religionsdidaktik, erzählt die wichtigsten und interessantesten Erzählungen der Bibel neu. Die Texte sind sprachlich angepasst und speziell für Kinder geschrieben, sie sind aber dennoch quellentreu. Maria Magdalena und Thomas, der Zweifler, erzählen in dieser atemberaubenden Kinderbibel, was sie miterlebt haben. Denn wer könnte von den Abenteuern des Volkes Israel und vom Leben Jesu besser berichten als die ersten Zeugen seiner Auferstehung? Diese kindgerechte Bibel enthält die wichtigsten Texte aus dem Alten und dem Neuen Testament.

Die frische Sprache und viele kunstvolle Illustrationen vom preisgekrönten Illustrator Tobias Krejtschi zeigen deutlich: Wir und unsere Zeit sind selbst Teil dieser Geschichten von Glauben, Liebe und Hoffnung. Jesus lebt!
Die Kinderbibel ist für Kinder ab 9 Jahren geeignet. Durch die hochwertige Ausstattung und die besonderen Illustrationen eignet sie sich auch besonders als Geschenk zur Erstkommunion, zur Verwendung im Religionsunterricht oder als Bilderbuch, an dem Groß und Klein ihre Freude haben.
Der Titel wurde aus über 200 Werken für die Empfehlungsliste des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2020 ausgewählt.

Ebenfalls wurde der Titel von der Deutschen Akademie für Kinder-und Jugendliteratur, dem Fachmagazin Eselsohr und dem Sankt Michaelbund in die Empfehlungsliste zum Thema:" Unsere Schöpfung bewahren" aufgenommen.

Langenhorst, Georg (Autor)
Prof. Dr. Georg Langenhorst, geb. 1962, Studium der Katholischen Theologie, Anglistik, Germanistik in Trier, Würzburg, Lancaster und Stirling (GB); seit 2006 Professor für Didaktik des Katholischen Religionsunterrichts und Religionspädagogik an der Universität Augsburg

Krejtschi, Tobias (Illustrator)
Tobias Krejtschi (Jg. 1980) gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Bilderbuchkünstlern. Er ist Dozent, Autor und freischaffender Illustrator. Seine Bücher wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Für seine Lesungen und Workshops reist er in die ganze Welt. Er lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Ihnen gefallen die außergewöhnlichen Illustrationen in unserer Kinderbibel?

Eine Auswahl zum Sammeln, Verschenken, Aufstellen... finden Sie in unserem Postkartenbuch Bestellnummer 157119

Posterbook Bestellnummer  400047

Christian Kuster

Bei uns erschienen:

  • MännerWerkbuch Bibel
  • Männersache Fastenzeit
  • Männeradvent
... Mehr Informationen
Autoren

Christian Kuster

Ich bin Christian Kuster, geboren im Hochsommer 1965 in Klagenfurt am Wörthersee. In Salzburg, Jerusalem und Graz habe ich Theologie studiert und lebe meine Berufung zum Religionslehrer seit fast 30 Jahren sehr gerne. Die Männerpastoral hat es mir angetan und in unserer Gemeinde in Großkarolinenfeld bin ich als Gottesdienstbeauftragter eingesetzt. Meine Frau und unsere Kinder sind meine allergrößte Freude.

Ich schreibe fast ununterbrochen, da bekommt meine kleine Seele Flügel. Jeden Tag und bei jedem Wetter fahr ich mit dem Fahrrad zur Arbeit nach Rosenheim, dies aber so entschleunigt, dass Andere bei dem Tempo längst schon umgefallen wären …

Bei uns erschienen:

Katrina Lange

Bei uns erschienen:

  • Das Kirchenjahr für Kinder
  • Ich helfe dir. Ben und der rote Ball
  • Die allerschönsten Gebete für Kinder
... Mehr Informationen
Autoren

Katrina Lange

Anfangs wollte Katrina Lange Architektin werden. Dann wechselte sie das Studium und lernte als Kommunikationsdesignerin eigene Buchprojekte zu realisieren.

Seit vielen Jahren lebt sie mit ihrem Mann und 3 Töchtern im selbstentworfenen Haus am grünen Berliner Stadtrand. Wenn sie nicht gerade für einen Verlag oder eine Agentur pinselt, entwirft sie Postkarten für ihren KartenSalon und hört Podcasts zur gewaltfreien Kommunikation. Sie liebt Fahrradfahren und den Duft von Kiefern, große Ohrringe und Himbeersorbet.

Bei uns erschienen:

Georg Langenhorst

Bei uns erschienen:

  • Geheimcode 24 12
  • Und er spricht mit leisen Deuteworten.
  • Kinderbibel - Die beste Geschichte aller Zeiten
... Mehr Informationen
Autoren

Georg Langenhorst

Ich bin inzwischen 61 Jahre alt (Stand: März 2023), nun ja: man sieht’s. Fühle mich deutlich jünger. Ich lehre und lese und schreibe gern: deshalb habe ich als (Theologie-)Professor meinen absoluten Traumberuf. Und ich gehe immer noch mit Freude in die Schule, als Beobachter und Gelegenheits-Unterrichtender (denn ich war auch wirklich gern Lehrer). 

Ehemann und Vater zu sein und viele Jahrzehnte lang zu bleiben, ist wunderbar. Herrlich spießig geht es weiter: Fahrrad-Fahrer, Wein-Trinker, Kirch-Gänger. :-) Immerhin, ein extravagantes Hobby leiste ich mir - in meiner Freizeit schreibe ich (Kirchen-)Krimis. 

Bei uns erschienen:

Kinderbibel - Die beste Geschichte aller Zeiten

Dr. Georg Langenhorst u.a., 2019

Wie bringt man Kindern heute die Bibel mit Freude und Neugier nahe? Wie lernen sie alle wichtigen Botschaften und Helden der Bibel kennen?
Diese Kinderbibel möchte die biblischen Erzählungen für Kinder zugänglich machen. Georg Langenhorst, Experte für Religionsdidaktik, erzählt die wichtigsten und interessantesten Erzählungen der Bibel neu. Die Texte sind sprachlich angepasst und speziell für Kinder geschrieben, sie sind aber dennoch quellentreu. Maria Magdalena und Thomas, der Zweifler, erzählen in dieser atemberaubenden Kinderbibel, was sie miterlebt haben. Denn wer könnte von den Abenteuern des Volkes Israel und vom Leben Jesu besser berichten als die ersten Zeugen seiner Auferstehung? Diese kindgerechte Bibel enthält die wichtigsten Texte aus dem Alten und dem Neuen Testament.

Die frische Sprache und viele kunstvolle Illustrationen vom preisgekrönten Illustrator Tobias Krejtschi zeigen deutlich: Wir und unsere Zeit sind selbst Teil dieser Geschichten von Glauben, Liebe und Hoffnung. Jesus lebt!
Die Kinderbibel ist für Kinder ab 9 Jahren geeignet. Durch die hochwertige Ausstattung und die besonderen Illustrationen eignet sie sich auch besonders als Geschenk zur Erstkommunion, zur Verwendung im Religionsunterricht oder als Bilderbuch, an dem Groß und Klein ihre Freude haben.
Der Titel wurde aus über 200 Werken für die Empfehlungsliste des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2020 ausgewählt.

Ebenfalls wurde der Titel von der Deutschen Akademie für Kinder-und Jugendliteratur, dem Fachmagazin Eselsohr und dem Sankt Michaelbund in die Empfehlungsliste zum Thema:" Unsere Schöpfung bewahren" aufgenommen.

Langenhorst, Georg (Autor)
Prof. Dr. Georg Langenhorst, geb. 1962, Studium der Katholischen Theologie, Anglistik, Germanistik in Trier, Würzburg, Lancaster und Stirling (GB); seit 2006 Professor für Didaktik des Katholischen Religionsunterrichts und Religionspädagogik an der Universität Augsburg

Krejtschi, Tobias (Illustrator)
Tobias Krejtschi (Jg. 1980) gehört zu den wichtigsten zeitgenössischen Bilderbuchkünstlern. Er ist Dozent, Autor und freischaffender Illustrator. Seine Bücher wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Für seine Lesungen und Workshops reist er in die ganze Welt. Er lebt mit seiner Familie in Hamburg.

Ihnen gefallen die außergewöhnlichen Illustrationen in unserer Kinderbibel?

Eine Auswahl zum Sammeln, Verschenken, Aufstellen... finden Sie in unserem Postkartenbuch Bestellnummer 157119

Posterbook Bestellnummer  400047

Robert Mucha

Bei uns erschienen:

  • Rätselhafte Offenbarung
  • Stille Nacht mit lauter Botschaft
Mehr Informationen
Autoren

Robert Mucha

Dr.Robert Mucha (*1987) ist Theologe mit Schwerpunkt Bibelwissenschaft. Er hat seine Wurzeln im Ruhrgebiet, lebt aber seit über 15 Jahren in München. Dort plant er an der Münchner Volkshochschule das Programm für Philosophie und Religion. 

Nach einem Studienjahr in Israel zieht es ihn immer wieder ins Heilige Land – oft aber auch über die Alpen nach Italien. Ihn faszinierten schon immer spannende und gruselige Geschichten und Filme – so ist es keine Überraschung, dass er seine Doktorarbeit zur Johannesapokalypse verfasste. In Fortbildungen und Vorträgen vermittelt er gerne theologische Themen und bildet sich auch selbst als Trauerbegleiter fort.

Bei uns erschienen:

Stephan Sigg

Bei uns erschienen:

  • Dein Advent steht Kopf 2
  • Ab in die Zukunft - Mach dir einen Plan
  • Dein Advent steht Kopf Teil 3
... Mehr Informationen
Autoren

Stephan Sigg

Der Theologe Stephan Sigg ist heute als Autor und Journalist tätig und lebt in St.Gallen / CH. Er schreibt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Er engagiert sich in der Leseförderung und hält viele Lesungen sowie Schreibworkshops an Schulen im ganzen deutschsprachigen Raum. Zudem ist er in der Aus- und Weiterbildung für Religionslehrpersonen tätig. 

Seine beste Schreibzeit: morgens um 6 Uhr. Damit die Ideen sprudeln, trinkt er gerne Cappuccino oder Cola. 

Bei uns erschienen:

Kein Essen in den Müll

Stephan Sigg u.a., 2020

Neues von Lena und ihren Freunden:

Ein besonderer Schultag für Lena und ihre Klasse: Herr Till nimmt die Schüler zu einem Projekttag auf den Bauernhof mit. Dort gibt es viel zu erleben. Von den gackernden Hühnern ist Lena besonders begeistert. Da entdeckt Till einen Eimer mit merkwürdigen Inhalten: krumme Möhren und Gurken, Kartoffeln in Herzform und Mini-Äpfel. Wie sieht das denn aus? Alle lachen und amüsieren sich. Doch dann erfahren sie, wie viel Obst und Gemüse weggeschmissen wird, weil es nicht perfekt ist. Lena und die anderen sind fassungslos: Sie müssen etwas gegen Foodwaste unternehmen! Dabei entdecken sie nicht nur die Freude am Kochen, sondern wie wichtig das Teilen ist.

Knapp 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen in Deutschland jedes Jahr im Müll. Der zweite Band der Lena-Serie möchte genau darauf aufmerksam machen: Es geht um Foodwaste, also die Lebensmittelverschwendung und ihre Auswirkungen auf die Umwelt. Das Kinderbuch macht spielerisch darauf aufmerksam, wie wir ökologischer nachhaltiger leben können und wie wir Foodwaste vermeiden können. Ergänzt wird das Buch durch zahlreiche Illustrationen. Für Kinder ab 8 Jahren.

Band 1 Kein Plastik für den Wal; Lena kauft unverpackt Bestellnummer 157092

Band 3 Kein Schmutz in der Luft; Lena reist umweltfreudlich Bestellnummer 157137

Nachhaltig Lebensmittel verpacken mit unseren Bienenwachstüchern :

Motiv plastikfreier Ozean Bestellnummer 400052

Motiv Mohnblumenwiese Bestellnummer 400053

Motiv Fleißige Bienen Bestellnummer 400054